Wieviel Wasser geht in ein normales Spülbecken (Küche)?

Jakub Dahlmann

"Nichts, aber mit einem Wasserhahn könnte es sein", traf ich Jakub 2011 zum ersten Mal, als ich beim Internationalen Wasserfestival in Kopenhagen in Dänemark war, wir tranken ein paar Drinks und er sprach gerne über seine Erfahrungen mit dem dänischen Waschbecken, seine Antworten waren immer sehr praktisch", sagte er, "ich bin ein wenig perfektionistisch, wenn es um mein Waschbecken geht", "ich muss im Waschbecken sein, ich will es sehen, ich will es benutzen, ich will meine Hände waschen und so weiter. Gleichfalls ist Schlauch Küchenarmatur einen Probelauf wert.

"Es ist wahr, dass Wasser, das in eine Spüle eintritt, das gleiche Wasser ist, aber es ist anders als das, was in sie eintritt: Meine erste Spüle (1956), eine Edelstahlspüle, hatte einen kleinen Überlauf, was überhaupt kein Problem war, wenn das Wasser den Boden erreichte, das heißt, meine zweite Spüle hatte keinen Überlauf, aber das Wasser lief noch in den Boden, als ich die Armatur drehte. Demzufolge ist es offenbar sinnvoller als Spülbecken Test.